Startseite
    Schule
    Thin?!
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Blogpartner
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/ihavedreams

Gratis bloggen bei
myblog.de





Sonstiges

Inaktivität …

Hallo,

ja, ich muss mich für die Inaktivität der letzten Zeit entschuldigen. Ich hatte ein komisches Design mit dem ich nicht zurecht kam. Ich belass es nun lieber bei dem normalen, damit komm ich besser zurecht. *g Und der Inhalt ist sowieso am wichtigsten. Auch kann ich euch nicht versprechen, in der nächsten Zeit mehr zu bloggen. Zumindest nicht in den nächsten zwei Wochen, denn Heute in einer Woche lieg ich schon unter der Sonne Spaniens. (: Okay, nicht ganz. Es wird eine Abschlussfahrt bzw. Studienfahrt mit einem strengen Lehrer der einen straffen Zeitplan hat. :S Ich freue mich aber trotzdem. Werd euch eventuell vorher davon noch was berichten und hinterher sowieso.

Das wars nun erstmal. Sollte nur eine kleine Information sein. Danke für Lesen.

Gruß,

ihavedreams

 

15.9.08 21:57


Castingshows

Castingshows. – Mh, ein tolles Thema. Gestern habe ich mir die erste Sendung der 7. Popstarsstaffel angeguckt. Ich bin ja eigentlich nicht so der große Fan solcher Castingshows, aber die ersten Sendungen (d. h. vom Casting bis zum Rerecall) guck ichs schon ganz gerne. Grade wie sie immer so tolle neue Talente finden mit – teilweise – Stimmen bei denen einem das Pipi schon fast in den Augen steht :'). Dieser Teil ist ja schön und gut, aber ich mein… viele Mädchen gehen dort immer noch mit den Erwartungen hin, danach total groß raus zu kommen. Doch dem ist – seinen wir doch mal ehrlich – schon seit Jahren nicht mehr (bei solchen Formaten) so . Das gilt ja nun nicht nur für „Popstars“, damit ist genauso gut „Deutschland sucht den Superstar“, und wie sie nicht alle heißen, gemeint. Ich kann mir schon vorstellen, dass einige sich dort den mega Erfolg erhoffen, denn ich wollte das damals auch. Doch damals waren die „No Angels“ auch wirklich erfolgreich, weil es eben neu war und nun ists veraltet und langweilig. Ich wollte dahin, weil es neu und aufregend war. Ich mein, könnte ich wirklich gut singen, dann würd ichs jetzt vielleicht versuchen, aber auch nur, wenn ich grade keine guten beruflichen Aussichten habe, oder so. – Sonst nicht. Nun ja, man kann es versuchen. Einen Versuch ist es vielleicht wert. Doch für mich ist es nichts, obwohl ich sehr vernarrt ins Singen bin. ; ) Ob ich hypergut singen kann, das bleibt außer Frage.

Jetzt einige Fragen an euch: 

Habt ihr schon mal teilgenommen?
Wie empfandet ihr es?

So, das wars auch schon. Freu mich wie immer über Kommentare und Gästebucheinträge.

Lieber Gruß,

ihavedreams.

 

29.8.08 12:38


Wie alles begann …

Hier bin ich nun, „IHaveADream“. Was mich hier her trieb? – Ein anderer MyBlog über „Thinspo“, der mich sehr schockiert hat. Wie so junge Mädchen völlig falschen Idealen hinterher eifern. – Wirklich sehr schockierend und teilweise auch sehr ergreifend. Doch das soll nicht das Thema meines ersten Blogs sein. Erst möcht ich euch erzählen, wie ich auf den Nicknamen „IHaveADream“ gekommen bin. Wie vielleicht einige wissen gibt es von ABBA ein solches Lied. Und vor einiger Zeit war ich in dem Film „Mamma Mia“, welcher mir sehr gefiel und desen Soundtracks ich sehr mochte und noch mag. Und eben dieses Lied, nach dem ich mich benannt hab, hat es mir angetan. Jetzt denkt ihr euch vielleicht auch, wie alt ich bin? – Ich bin 15. So. Wäre das auch geklärt. Was ich hier noch dazu sagen muss, ist, dass ich zu keinem bestimmten Thema blogge. Ich schreibe einfach über Themen, die mich interssieren und auch über mich. Das solls dann auch erst einmal fürs Erste gewesen sein.
23.8.08 17:21





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung