Startseite
    Schule
    Thin?!
    Sonstiges
  Über...
  Archiv
  Blogpartner
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/ihavedreams

Gratis bloggen bei
myblog.de





Mein eventueller schulischer Werdegang …

Hallihallo. Nun wollte ich mal ein bisschen über einen wichtigen schulischen und auch zufunftsfördernden Schritt bloggen. Erstmal meine schulische Vorgeschichte, wie es bei mir früher notenmäßig und so weiter aussah.

In der Grundschule war ich eins der mittelmäßig guten Kinder, hatte jedoch immer Spaß an der Schule, was vielleicht mehr an den Freunden lag. Mit dieser Leistung wurde ich dann natürlich auf eine Realschule geschickt. Auf dieser Schule blieben meine Leistungen immer noch gleich. – Ich war zufrieden. Das zog sich dann bis zum ersten Halbjahr der 8. Klasse. Von da an konnte ich aufgrund einer schweren Krankheit, die Schule nicht mehr besuchen. Auch konnte ich im Krankenhaus, trotz Privatlehrer, wegen meines Zustandes, sehr wenig für die Schule machen. Jedoch versicherten mir meine Lehrer, dass ich in der Klasse bleiben könnte, auch wenn ich das ganze letzte Halbjahr verpassen würde. Das gab mir in dieser schweren Zeit Mut und Willensstärke, denn diese Klasse bedeutete und bedeutet mir sehr viel. So weit, so gut… als ich im neuen Schuljahr wieder zur Schule gehen durfte war ich überglücklich. Die alte Klasse. Der Schulalltag. Die Hausaufgaben. Der Unterreicht an sich. – Alles Dinge die man normal gar nicht so schätzen lernt. Jedenfalls strengte ich mich an, schrieb gute Noten und wollte mehr erreichen als „nur“ den Realschulabschluss. Ich will jetzt aufs Gymnasium. Das ist mein Ziel. – Und dafür gebe ich zurzeit – 10. Klasse Realschule – sehr viel, denn zum Halbjahreszeugnis gibts die Empfehlung oder eben nicht. Die erste Bedingung um es in die Oberstufe zu schaffen ist ein Notenschnitt von 1,0 - 3,0. – Das dürfte ja kein Problem sein. Dann wäre da aber noch die Beschließung aller Lehrer auf der Klassenkonferenz. – Nun ja, jetzt können wir nur noch abwarten und Tee trinken, okay… nicht ganz, ich muss mich nämlich bis dahin noch ganz schön anstrengen. ^_^

Na ja, hoffen wir mal, dass es klappt. Ich bin zuversichtlich. ^-°

24.8.08 01:48
 


bisher 6 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Inkognitus / Website (24.8.08 02:04)
Das schaffst Du schon!
In Gymnasien sitzen auch nicht immer die allerklügsten, die haben dann einfach nur Glück gehabt in einer besseren, weil mehr fordernden und fördernden, Schulform gelandet zu sein, aber sind nicht unbedingt besser als Realschüler.

Wenn Lernen Spaß macht - und so wichtig wie es Dir zu sein scheint macht es das bestimmt - dann ist es ein Leichtes für deine Intelligenzgrade auf die passende Schule zu kommen. Gelingen sei Dir gewünscht, jedenfalls.


ihaveadream / Website (24.8.08 02:07)
Dankeschön : - )


Chrissi! (24.8.08 12:35)
Duuuu schaffst das! =)
Nie aufgeben ok, ich glaub an dich <3


Tomoe / Website (24.8.08 15:30)
Wenn dir meins gefällt, könnte ich ja mal versuchen dir ein Layout zu machen, wenn du magst. o.o


mrhilton (24.8.08 15:44)
wenn dir das lernen spass macht schafft du das evtl. schon, bedeuted halt viel arbeit das abi zu machen...hab meins gott sei dank seit nem halben jahr in der tasche, aber geschenkt wirds einem nicht ;-) also am ball bleiben...


Tomoe / Website (24.8.08 16:18)
Dann gib mir am besten noch ein Bild, dass ich in's Lay einarbeiten soll. ^^

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung